Vorschläge für ZfS-Kurse

Das Zentrum für Schlüsselkompetenzen schreibt demnächst die Kurse neu aus. Somit bietet sich die Möglichkeit für euch, selbst Vorschläge einzubringen. Welche Kurse würdet ihr euch vom ZfS wünschen? Wenn ihr grobe Vorstellungen oder sogar konkrete Ideen habt, lasst einen kurzen Kommentar hier!

Info zu den Schlüsselqualifikationen

Da wir in letzter Zeit von vielen Leuten gefragt worden sind, was es denn eigentlich mit den Schlüsselqualifikationen (auch ZfS-Seminare genannt) auf sich hat, möchten wir hier eine kleine Erklärung dazu liefern:

Schlüsselqualifikationen sind Seminare, die vom ZfS (Zentrum für Schlüsselkompetenzen) angeboten werden. Informatik- und Internet Computing-Studierende müssen im Verlauf des Studiums insgesamt 6 ECTS aus solchen ZfS-Seminaren sammeln, MES-Studierende 3 ECTS.

Diese 6 (3) ECTS können „irgendwie“ zustande kommen, also entweder 6 (3) ZfS-Seminare mit jeweils 1 ECTS oder 2 (1) Seminar mit 3 ECTS oder irgendwie anders. Allerdings könnt ihr kein Seminar mit 6 ECTS belegen, ihr braucht mindestens 2 Seminare.
Die Schlüsselqualis sind bei Info und IC zwar formal im 1. und 6. Semester geplant (MES nur 1. Semester), aber das ist ziemlich irrelevant. Die Schlüsselqualis macht ihr einfach dann, wenn ihr Lust und Zeit habt.

Leider sind nicht alle Schlüsselqualifikationen des ZfS für uns anrechenbar, sondern nur eine Auswahl davon. Die jeweils aktuellste Tabelle an anrechenbaren ZfS-Seminare findet ihr hier.

Wenn ihr eine solche Schlüsselqualifikation belegt, dann teilt dem Dozenten oder der Dozentin am Anfang bitte mit, dass ihr eine Note benötigt. Die Studierenden der anderen Fakultäten brauchen im Gegensatz zu uns keine Note für die Anrechnung, daher sind viele Dozierende nicht darauf vorbereitet.

Die Schlüsselqualis sind in der Regel keine wöchentlichen Veranstaltungen (wie Vorlesungen und Übungen), sondern finden am Wochenende (Samstag und Sonntag ganztägig) statt. Sie lassen sich daher auch ziemlich gut mal einfach so „reinquetschen“.
Meistens gilt die Regel, dass 1 Wochenende 1 ECTS-Punkt bringt, d.h. für die 6 (3) ECTS müsst ihr 6 (3) Wochenenden opfern.

Allerdings machen viele Studierende mehr Schlüsselqualis als nötig sind, da die Seminare meist von professionellen Coaches geführt werden, die solche Kurse normalerweise für Manager oder andere Führungskräfte gegen teures Geld geben. Wir bekommen die Kurse hingegen kostenlos.

Die Anmeldung für die Schlüsselqualifikationen laufen derzeit noch bis einschließlich 22.10.13. Sucht einfach in Stud.IP nach der Veranstaltung und tragt euch ein. Da es nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen gibt, kann es sein, dass ihr nicht ausgelost werdet. In diesem Fall könnt ihr euch im zweiten Anmeldezeitraum für weitere Schlüsselqualifikationen eintragen und/oder darauf hoffen, dass ihr per Nachrückverfahren in das Seminar eurer Wahl zugelassen werdet.
Das ZfS hat übrigens auch eine Facebook-Seite, auf der manchmal spontan freigewordenen Plätze bekannt gegeben werden.