Studierendenparlament

Im Studierendenparlament (vormals studentischer Konvent) geht es um fakultätsübergreifende Themen. Hier sind u.a. auch die politischen Hochschulgruppen vertreten. Aber auch die Fachschaften haben hier je eine Stimme. Dieses Gremium tagt in etwa monatlich und befasst sich mit Themen der allgemeinen Hochschulpolitik. Beispielsweise wurde in der Vergangenheit über die Gutschrift von Kopierguthaben diskutiert, über die Einführung einer alternativen Zugangssoftware zum Uninetzwerk (OpenVPN) und der Ausbau des WLAN-Netzwerkes. Dies ist nur eine sehr kleine Auswahl an Themen, die hier besprochen werden, und diese Liste ließe sich noch beliebig fortführen. Die von unserer Seite eingebrachten Anträge für das Studierendenparlament hängen wir regelmäßig in unserem Schaukasten aus. Für uns als Fachschaft besonders wichtig ist hier der Kontakt zu unseren Kollegen und Kolleginnen aus den anderen Fachschaften, aber auch zu den Hochschulgruppen, den uns dieses Gremium bietet.